Badespaß

Erlebnis Wasser

Der Waginger See ist in mit Feldern und Wiesen überzogene Hügel eingebettet und hat eine Länge von 12 km und eine Breite von bis zu 3 km. Seine Wasseroberfläche beträgt rund 9 Quadratkilometer. Der kleinere, im Osten von einem teilweise bewaldeten Steilufer begrenzte Tachinger See ist vom südlich gelegenen Waginger See bei Tettenhausen durch eine Landenge getrennt, die im 19. Jahrhundert für den Bau einer Brücke verengt wurde. Im Sprachgebrauch sind beide Seen zum „Waginger See“ zusammengefasst. Mit Wassertemperaturen bis zu 27 Grad im Sommer ist der Waginger See der wärmste See Oberbayerns.

Auf mehr als 80 Quadratkilometer Wasserfläche kommt der Chiemsee, der damit flächenmäßig  Bayerns größtes Binnengewässer ist. Trotz seiner Größe strahlt der See immer noch so etwas wie heitere Gelassenheit aus. Allerdings zeigt er sich manchmal launisch. Und dann bringt er ungeahnte Wellenberge hervor. Genau das Richtige für den ambitionierten Segler. Der darf sich auf dem Chiemsee praktisch ungestört zu Hause fühlen: Außer den Wind- und Kitesurfern, den Chiemseedampfern, den kleinen Elektro- und Tretbooten sowie ab und an mal einem Fischerboot kommt ihm kaum jemand in die Quere.

Attraktive Möglichkeiten zum Anlegen mit gepflegten Restaurants und gemütlichen Biergärten gibt’s viele — rund um den See und an den Inseln. Wer sportlich segeln will: Die Regatta-Szene am Chiemsee ist höchst aktiv, zahlreiche nationale und internationale Wettbewerbe finden hier statt.




Für eventuelle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Landhaus Tanner
Aglassing 1 | D-83329 Waging am See
Tel: +49 (0)8681 69750 | Fax: +49 (0)8681 697549 office@landhaustanner.de, www.landhaustanner.de
Geschäftsführer: Franz Tanner | UID-Nr. DE813307378 | Amtsgericht: Traunstein
Landhaus Tanner Waging